Merkbox

"Erfindergeist serienmäßig" steht für Wandel

„Erfindergeist serienmäßig“ steht für Wandel

 

TÜNKERS Maschinenbau GmbH im Unternehmenswettbewerb „NRW-Wirtschaft im Wandel“ ausgezeichnet

 

Ratingen, 6.März. Das Ratinger Unternehmen TÜNKERS Maschinenbau GmbH ist einer der Preisträger im Wettbewerb „NRW-Wirtschaft im Wandel“. Am vergangenen Freitag überreichte der Schirmherr des Wettbewerbs, Wirtschaftsminister Garrelt Duin, die Auszeichnung im Düsseldorfer Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk. Initiiert wurde der Wettbewerb von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“, unterstützt von der Rheinischen Post sowie der Deutschen Bank.

Spannwerkzeuge: Grünspanner (handling.de vom 26.01.2015)

Der Titel „Grüne Fabrik“ steht für das Anliegen der Automobilindustrie, nicht nur umweltverträgliche Fahrzeuge anzubieten, sondern auch die Produktion dieser Fahrzeuge energie- und ressourcenschonend zu gestalten.

Der richtige Dreh für Behälterwechselsysteme

Die Bereitstellung von Bauteilen in Transportbehältern, direkt in der Roboterzelle vor Ort, hat sich als ein Standard im Rohbau etabliert. Zumeist werden für das Ein- und Ausschleusen über Kopf operierende Behälterwechselsysteme verwendet, wie sie bereits auch das APM TÜNKERS System anbietet. Diese Behälterwechselsysteme verfahren die vom Flurfahrzeug in Spezialbehältern ausgerichteten Bauteile automatisiert in die Entnahmeposition für die Roboterzelle. Der jeweils leere Behälter wird über die obere Ebene zurückgeführt und dem Flurförderfahrzeug bereitgestellt.

JLR Solihull: The XE factor

JLR Solihull: The XE factor

"Roboter für Hollywood" - Rheinische Post vom 1.11.2014

Artikel "Roboter für Hollywood" in der Rheinisches Post vom 1. November 2014

HELU umgezogen

Seit dem 01. Juni 2014 hat die Firma HELU neue Räumlichkeiten am Standort Lorsch bei Bensheim bezogen, unter der Adresse Seehof Straße 56 – 58. Diese Adresse ist den meisten gut bekannt, denn hier befindet sich der Standort von EXPERT-TÜNKERS, die besonders im Bürobereich noch über ausreichende Reservekapazitäten verfügten. Dies war auch der Grund dafür, HELU und EXPERT-TÜNKERS an diesem Standort zusammenzuführen. HELU profitiert damit von der an diesem Standort bereits vorhandenen Infrastruktur und Kapazitäten, die man bisher als kleineres Unternehmen im Schweißbereich nicht vorhalten konnte.

TÜNKERS erhält Gütesiegel im Bereich Umformtechnik

Die TÜNKERS Maschinenbau GmbH hat das Gütesiegel „Innovative Allianz“ für Zusammenarbeit von Forschung und Wirtschaft in der Blechbearbeitung der Europäischen Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung erhalten. Die Verleihung fand im Rahmen der diesjährigen EuroBlech auf dem Stand der EFB in Hannover durch den Präsidenten Herrn Dipl.-Ing. Wilfried Jakob und den Geschäftsführer Dr.-Ing. Norbert Wellmann statt.