Sprache DE
Merkbox
01.10.2019

Anwendungsbericht U-Spanner Detroit │ Elektrische Spannzentriereinheit EMCP 80│ EXPERT „Windmühle“ mit Stirnradgetriebe │ APM-Behälterwechselsystem

Energieeffizienz war ein Leitthema, das bei dem Aufbau des Werks eines Tier Ones in den USA auf der Grünen Wiese im Vordergrund stand. Aber es war nicht nur die Energieeinsparung von 30%, die den Kunden in Detroit dazu bewogen hat, den TÜNKERS Universal-Spanner einzusetzen. Besonders die einfachere und platzsparende Installation des U-Spanners mit geschützter Kassette und tiefliegenden Luftanschlüssen mit deutlichen Bauraumvorteilen überzeugten den Kunden.
Als Besonderheit wird in dem US-Werk der U-Spanner mit seitlich angeflanschten Spannarmen eingesetzt, die entsprechend des NAAMs Standard (North American Automotive Metric) spezifiziert sind.
Das Werk produziert seit Anfang 2018 mit einer Taktzeit von 30 Sekunden brutto primär Anbauteile für einen großen in Detroit ansässigen OEM.

(Anwendungsbericht...)

Klick or scan!

Der Vielvariantenbetrieb führt zu einer steigenden Anzahl von Werkzeugen und Vorrichtungen, die bei kurzen Rüstzeiten gewechselt werden müssen. Der EMCP 80 C ist eine Hochleistungs-Spann-Zentriereinheit, mit der solche Werkzeuge und Vorrichtungen sicher, schnell und reproduzierbar positioniert werden können. Mögliche Anwendungen sind das präzise Andocken von Seitenwandrahmen und Wechselvorrichtungen in den Framer Stationen oder im Multi-Tooling.

Die wesentlichen Merkmale der Einheit sind
• einbaufertige Spanneinheit mit dezentraler Steuerung
• elektrischer 48V Antrieb mit selbsthemmender Trapezspindel
• Standardgehäuse mit Gewindebefestigung zum direkten Einbau
• Erst positionieren, dann spannen
• Unterschiedliche Spannflanschvarianten

(Präsentation...)    (Katalog...)    (Schaltzustände...)

Klick or scan!

„Windmühle“ oder auch Minitrommel mit einfacher und preiswerter Stirnradgetriebetechnik sorgt für mehr Flexibilität in den Unterbaulinien – der für das jeweilige Modell benötigte Zentrierspanner wird in Position eingedreht und verriegelt. 

(Präsentation...)    (Katalog...)

• Dreh-Wechselsystem
• Multiport Behälterwechsler

Als klassische Lösung mit Bereitstellungsplatz und Drehteller oder als Multiport für die Zustellung mehrerer Bauteilvarianten.

(Präsentation 1...)   (Präsentation 2...)   (Katalog...)