Merkbox

Qualitätsmanagementsystem

In den Produktionsprozessen der Großindustriefertigung spielen unsere Produkte eine entscheidende Rolle. Ein Ausfall von nur einer Einheit hat u.U. den Stillstand der gesamten Produktionslinie zur Folge. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, haben wir in unserem Haus ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt, das darauf abzielt, Produkte mit 100% Endqualität auszuliefern.

TÜV Zertifikat

Qualitätsstandards werden bereits in der Konstruktionsphase gesetzt, in der wir vorrangig auf bewährte Standards zurückzugreifen. Jedes neue Produkt wird außerdem in unseren Testlabors unter Arbeitsbedingungen einem Dauertest von mindestens 3 Mio. Lastspielen unterzogen.

TÜV Zertifikat Ergänzung

Neben einer konsequenten Wareneingangsprüfung spielt die Werker-Selbstkontrolle eine entscheidende Rolle. Jeder Montage-Mitarbeiter verfügt über einen individuellen Prüfstempel, mit dem er nach Beendigung der Montage und Prüfung das Endprodukt kennzeichnet. Qualitätsmängel können so bis auf den Arbeitsplatz zurückverfolgt werden. Darüber hinaus unterlaufen alle Produkte einer zusätzlichen Endkontrolle, die mit einem Datumsstempel zusätzlich auf jedem ausgelieferten Produkt vermerkt ist.
 
Seit 1996 ist das Qualitätsmanagementsystem der Firma TÜNKERS Maschinenbau GmbH nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Um den gestiegenen Anforderungen der Automobilindustrie gerecht zu werden, folgte ab 2007 die Umstellung auf die Zertifizierung nach VDA 6.4, die als neue Qualitätsnorm sowohl die QS 9000 als auch die ISO 9001 umfasst.

KUKA Supplier Award

KUKA Supplier AwardBesonders stolz sind wir auf den Supplier Award unseres Großkunden KUKA Systems Augsburg, mit dem wir für unsere Leistungen im Geschäftsjahr 2008 ausgezeichnet wurden.