Merkbox

Einkaufsbedingungen

1. Angebote

sind nur kostenlos und ohne Verbindlichkeit für uns abzugeben.


2. Aufträge

Nur schriftlich erteilte, unterschriebene Bestellungen sind gültig. Mit Annahme der Bestellung erklärt der Lieferer sein Einverständnis mit diesen Einkaufsbedingungen, auch wenn die Bestätigung unter Zugrundelegung etwa entgegenstehender Verkaufsbedingungen erfolgt.
Mündliche, telefonische oder telegraphische Bestellungen, Änderungen, Zusätze und dergleichen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit unserer nachträglichen schriftlichen Bestätigung. Bei mech. gefertigten Teilen ist eine Lieferanten-Kennzeichnung zwingend erforderlich, welche gemeinsam erstellt wird.

Allgemeine Lieferungs- und Verkaufsbedingungen

I. Angebot
 
1. Erste Angebote werden In der Regel kostenlos abgegeben. Weitere Angebote und Entwurfsarbeiten werden nur unentgeltlich ausgeführt, wenn der Lieferver­trag rechtswirksam zustande kommt und bleibt.